Willkommen

In der Mitte liegt die Kraft

Autor: Anna Scheer zuletzt aktualisiert am: , Seite drucken

In der Mitte liegt die Kraft – Buch & website

Das Buch und diese website möchten Ihnen wertvolle Impulse geben, Zen-Leadership in sich selbst zu entwickeln und Ihre Potentiale zu entfalten. Der Wunsch, seine eigenen Potentiale zu entfalten, macht sich häufig in einer Form von Unzufriedenheit oder Sehnsucht bemerkbar, war wir oft auf den ersten Blick gar nicht wahrnehmen:

  • Sehnen Sie sich nach Gelassenheit im hektischen Arbeitsalltag ?
  • Suchen Sie Orientierung und Sinn in Ihrem Tun ?
  • Möchten Sie Erschöpfung und Kraftlosigkeit beenden ?
  • Möchten Sie erfüllt, beherzt, freudvoll und mutig handeln ?
  • Wollen Sie Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen voran führen ohne sich dabei zu verlieren ?

Um unsere Potentiale zu entwickeln und diese Ziele zu erreichen, ist die Kraft der Mitte wesentlich. Aus ihr entwickeln und erwachsen:

  • Gelassenheit in der Arbeitswelt
  • Klarheit, Harmonie und Respekt
  • Zen-Leadership – Führung und Selbstführung
  • Kraft, Inspiration und Intuition
  • angemessenes und mutvolles Handeln
  • Ausrichtung und Anhalten inmitten des Alltags
  • die kraftvolle Entwicklung der ureigenen Potentiale

und damit Erfolg in Ihrem Beruf, Erfolg in Ihrem ganzen Leben.

Führungskraft aus der Mitte

Mit Zen gelassen bleiben in der Arbeitswelt – In der Mitte liegt die Kraft wird erfahrbar auf dem Zen-Weg. Zen-Meister Hinnerk Polenski geht diesen Weg seit nunmehr fast 40 Jahren. Von Anfang an hat sich dabei eine Führungskraft aus der Mitte gezeigt, die ihren Ursprung in der Zen-Meditation, Zen-Praxis und Zen-Übung hat. Diese drei Facetten des Zen-Weges kommen zusammen und entwickeln des Potential eines jeden Menschen in einer einzigartigen, kraftvollen und lebendigen Weise.

Zen Leadership Akademie

Seit über nunmehr 20 Jahren coacht Zen-Meister Hinnerk Polenski Führungskräfte und ganze Unternehmen. Mittlerweile ist daraus die Zen Leadership Akademie entstanden, die ihre Heimat im Zen- und Seminarzentrum des Daishin Zen in Buchenberg/ Allgäu hat und allen Interessierten offen steht.

Die Zen-Meditation

ist ein absolut wesentlicher Bestandteil auf diesem Weg. Das Einüben in den Alltag, nach und nach eröffnet sich für uns Raum und eine innere Mitte. Dies ist die erste Spur von Freiheit. Dann erfahren wir auch schon Gelassenheit, Kreativität und Freude. Jetzt gilt es, dies immer mehr – nach und nach – auszuweiten.

 

“Wenn Du wissen willst, woher Du kommst,
siehe Dein jetziges Leben an;
wenn Du wissen willst, wohin Du gehst,
dann sieh an, was Du gerade tust”

Siddhartha Gautama Shakyamuni Buddha